Diese Website nutzt Cookies.

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.                             

Studium Bachelor International Hotel Management B.A. (EN)

Englisch Vollzeit

International Hotel Management
Bachelor of Arts

International Hotel Management

Jetzt bewerben SRH Virtual Info Session Infomaterial herunterladen Annett Reichardt

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Annett Reichardt

Träumen Sie davon, Hotelmanager*in zu werden und sind ein kommunikativer Typ? Dann passt das Studium wie angegossen zu Ihnen. Nach Ihrem Abschluss sorgen Sie in diesem abwechslungsreichen Job für einen reibungslosen Ablauf bei internationalen Hotels.

Durch unseren englischsprachigen Bachelor-Studiengang "International Hotel Management" können Sie erfolgreich durchstarten. Das Studium eröffnet Ihnen weltweit erstklassige Perspektiven - etwa im Sales & Marketing, im Controlling, in der Personalabteilung oder im Food & Beverage Management.

Wir bereiten Sie in Theorie und Praxis optimal vor.

Der Studiengang ist die beste Wahl für Sie, wenn Sie...

  • fremde Kulturen kennenlernen und weltweit arbeiten möchten
  • Kunden- und Gästebedürfnisse immer in Ihrem Fokus stehen
  • in der vielseitigen Hotelbranche mit zahlreichen Jobchancen Fuß fassen möchten
Jetzt bewerben SRH Virtual Info Session Infomaterial herunterladen Annett Reichardt

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Annett Reichardt

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Übersicht
Abschluss Bachelor of Arts (B. A.)
Credit Points

210 ECTS

Regelstudiendauer

7 Semester

Studienbeginn

Winter- oder Sommersemester

Studienmodell Vollzeit
Zugangsvoraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung 
  • nachgewiesene gute bis sehr gute Englischkenntnisse. Wir akzeptieren TOEFL, IELTS, TOEIC, CAE, CPE, IELTS 6.5, Toefl 87, oder Sprachzertifikat oder ein ähnliches Sprachzertifikat
Sprachen Englisch
Praktikum

3 Praktika von insgesamt 12 Monaten

Auslandserfahrung

optionales 6-monatiges Auslandspraktikum 

Studiengebühren

Die Studiengebühren betragen:  

für EU/EWR-Studierende 590 € pro Monat
für Nicht-EU/Nicht-EWR-Studierende4.500 € per Semester

Diese Höhe ist für den gesamten Zeitraum des Studiums festgeschrieben. Zusätzlich werden zu Studienbeginn 500 € Immatrikulationsgebühr für EU/EWR-Studierende bzw. 900 € für Nicht-EU/Nicht-EWR-Studierende erhoben.

 

 

Inhalte, Ziele und Ablauf des Studiums

Die Basis für Erfolg: Theorie und Praxis

Besonders in der Hotelbranche spielen die praktische Anwendung theoretischer Kenntnisse und Fremdsprachenkenntnisse eine wichtige Rolle. Im englischsprachigen Studiengang International Hotel Management wird daher besonders viel Wert auf die Kombination akademischer Inhalte mit Praxiswissen gelegt. Das Ziel des Studiums International Hotel Management ist es, dass die Absolventen komplexe Problemstellungen des Hotelmanagements weltweit selbstständig, professionell und effizient bearbeiten können. Dafür vermitteln wir den Studierenden fundierte betriebswirtschaftliche und spezifische Kenntnisse der Hotelbranche. Zudem sollen sie durch Soft Skills und bewährte Methoden in der Lage sein, Teams und Projekte erfolgreich zu managen und in einem Hotelunternehmen Führungsverantwortung zu übernehmen. Innerhalb der Profil- und Praxisphasen wird theoretisches Wissen im Rahmen von unternehmensrelevanten Problemstellungen angewandt - insbesondere in den drei Hotelpraktika, die in das Studium integriert sind.

 Studienablauf:

  • 7 Semester, unterteilt in Module mit den Schwerpunkten: Betriebswirtschaft, Hotelmanagement, Soft Skills & Methoden
  • Praxisphasen mit insgesamt 10 Monaten Dauer
    • 6 Wochen zwischen dem 2. und 3. Semester
    • 6 Monate im fremdsprachigen Ausland im 4. Semester
    • 4 Monate Einstiegspraktikum im 7. Semester
  • Verfassen der Bachelorthesis im 7. Semester

Fremdsprachen

Die ersten beiden Semester enthalten insgesamt vier Sprachmodule. Sie können wählen zwischen Spanisch, Französisch, Chinesisch, Arabisch, Italienisch Russisch und Deutsch als Zweitsprache.

Karriere, Perspektiven

Beste Perspektiven –

Mit dem englischsprachigen Studium im International Hotel Management werden Absolventen unseres Studiengangs  in administrativen Bereichen eines Hotelunternehmens weltweit sehr gern eingesetzt. Ihre Möglichkeiten sind dabei vielfältig: Sie arbeiten im Marketing, der Personalabteilung, im Controlling, Revenue Management oder in anderen verantwortungsvollen Positionen.

Weltweit gilt die Hotellerie als einer der größten Arbeitgeber. In Deutschland bietet die Branche immerhin 1 Million Arbeitsplätze an. Die Arbeitslosenquote ist vergleichsweise gering. Wer hier also ein- und aufsteigen will, setzt auf eine Branche mit Zukunft. Vielfalt gilt dabei nicht nur für die Länder, in denen Sie arbeiten können, auch die beruflichen Einsatzfelder im Hotelmanagement sind zahlreich:

Administration

Buchhaltung, Controlling, Personalmanagement,

Direktion

Sales & Marketing Reservierung, Revenue Management, Public Relations, Operatives Sales & Marketing, Catering Sales, Convention Sales (Bankettverkauf)

Rooms Division

Rezeption, Concierge Desk, Guest Relation/Guest Services, Executive Floor, Housekeeping, Business Center, Facility Management

Food & Beverage

F & B Büro, Bankettservice, Barmanagement, Room Service

Bewerbung

Was Sie mitbringen müssen
Zulassungsvoraussetzungen für das Studium International Hotel Management

Ein Studium im Hotelmanagement verlangt von unseren Studierenden Serviceorientierung, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz. Gleiches geben wir Ihnen mit kleinen Kursen, individueller Karriereberatung und anspruchsvoller Lehre gern zurück.

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur oder Fachhochschulreife) oder gastgewerblicher Berufsabschluss und 3 Jahre fachlich einschlägige Berufspraxis
  • Erfolgreich absolviertes Auswahlgespräch
  • Gute Englischkenntnisse: Wir akzeptieren TOEFL, IELTS; TOEIC, CAE, CPE, Duolingo Certificate 95, TOEFL - Special Home Edition 87 ibt, IELTS Indicator 6,5 average oder ähnliches.

Bewerbungsverfahren – so bewerben Sie sich bei uns

Ob Winter- oder Sommersemester: Sie können sich jederzeit bei uns bewerben. Bewerben Sie sich bequem mit unserem Onlineformular. Bitte wählen Sie dort den Standort Dresden aus. Bitte bereiten Sie dazu die jeweiligen Dokumente, die Ihre Zulassungsvoraussetzungen nachweisen, als PDF, JPG oder TIF-Dateien vor und laden Sie diese in der Bewerbung hoch.

Bitte fügen Sie folgende Dokumente bei:

  • Aktuellstes Schulzeugnis
  • Englischzertifikat (TOEFL, IELTS, TOEIC, Cambridge Certificate (CAE, CPE) oder ähnliche
  • Praktikums- oder Arbeitszeugnisse (wenn vorhanden)
  • Weitere Fremdsprachenzertifikaten (wenn vorhanden)

Und so geht es dann weiter

Nach dem Eingang Ihrer Bewerbung setzen wir uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung. Sie erhalten dann von uns eine Einladung zu einem Auswahlgespräch – persönlich vor Ort oder telefonisch. Das Gespräch dient dazu, Sie besser kennen zu lernen, Ihre Motivation für das Studium zu erfahren und Ihre Fragen zu beantworten. Wir freuen uns schon darauf.

Gastvorlesungen im Studium International Hotel Management - Praxiseinblicke durch Experten

Theoretisches Wissen ist schön und gut - noch besser ist es jedoch, die konkrete Praxis kennen zu lernen. Deshalb laden wir für unsere Studierenden immer wieder Praktiker und Spezialisten an den SRH Hochschulcampus Dresden ein. Hier ein kleiner Einblick in die Themen:  

  • Saxonia Fördergesellschaft GmbH: Die Deutsche Hotelklassifizierung - welche Mindestkriterien müssen erfüllt werden, um „Sterne" zu erhalten? Wann wird an ein Hotel eine Superior Auszeichnung vergeben? Und wie funktioniert die europaweite Klassifizierung?
  • INFOR: Neuen Technologien in der Hospitality Branche.
  • Fraunhofer Institut Stuttgart: FutureHotel – wie sieht die Hotellerie der Zukunft aus?
  • Hotel Hilton Dresden: Food & Beverage Management…

Ihre Professoren & Dozenten

Prof. Dr. Hartwig Bohne

Professor

Study Programme Director International Hotel Management
Director Institute of Global Hospitality Research (IGHOR)
Telefon +49 351 407617-45 E-Mail schreiben

Prof. Dr. Hannes Antonschmidt

Studiengangsleitung

Professur Internationales Hotelmanagement
Head of Programme "Internationales Tourismus- & Eventmanagement" DUAL
Telefon +49 351 407617-43 E-Mail schreiben

Umut Kural

Dozent

Pricing & Yield Manager bei Flix Mobility GmbH
E-Mail schreiben

Marc Lorenz

Dozent

Founder - matasota. sustainable hospitality concepts
E-Mail schreiben

Benjamin J. Feindt

Dozent

Steuerberater/ Geschäftsführender Partner tyskrevision Steuerberatungsgesellschaft GmbH & Co. KG
E-Mail schreiben

Prof. Dr. Farzaneh S. Zoghi

Professorin

Professorin Business Administration
Telefon +49 351 407617-53 E-Mail schreiben

Darlene Kilian

Dozentin

Inhaberin CQ Lingo
E-Mail schreiben

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Studienberatung

Annett Reichardt

Annett Reichardt

Hochschulverwaltung

Corporate Relations
Telefon +49 351 407617-52 E-Mail schreiben

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Hartwig Bohne

Professor

Study Programme Director International Hotel Management
Director Institute of Global Hospitality Research (IGHOR)
Telefon +49 351 407617-45 E-Mail schreiben

... oder direkt anfordern.

Benötigen Sie mehr Material über diesen Studiengang?

Informationsmaterial anfordern

News

Was unsere Studierenden sagen

Fr. Kätzel

Als ausgebildete Hotelfachfrau, konnte ich bereits Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Hotellerie kennen lernen. Ich habe mich entschieden "International Hotel Management" zu studieren, um meine Kenntnisse und Erfahrungen in dem Bereich zu vertiefen. Das Studium am SRH Hochschulcampus Dresden bietet mir die optimale Kombination aus akademischer Lehre und praktischer Anwendung. Die perfekte Vorbereitung für meinen Wiedereinstieg in der Hotellerie.

Eva-Maria Kätzel

6. Semester

Fr. Hammer

Inoffiziell freue ich mich, dass ich mich für dieses Studium entschieden habe und der Konkurrenz den Rücken gekehrt habe. Offiziell bin ich über die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Dozenten sehr glücklich. Die Bürotüren stehen jeder Zeit offen und um offene Fragen oder Probleme wird sich sofort gekümmert. Es ist spürbar, das den Dozenten etwas daran liegt, wie wir das Studium gut meistern und Ihre Vorlesungen verstehen.

Sophie Hammer

5. Semester

Fr. Park

I enjoy the international Cooperation with my students and because of that, we can share a lot experiences- now and also in the future. The school provides you a safe environment for that: You have a familiar space and a team, which supports you and helps you with your needs.

Yoonseo Park

4. Semester

Fr. Roth

I like that we are in a small school and not in a big commercialized place. It gives the teachers an opportunity to help the students individually. The environment here is very cozy and comfortable. The school is always open to hear our request / suggestions for improvement and that's great!

Reizel Roth

4. Semester

Studiengebühren & Finanzierungsmöglichkeiten Eine Investition die sich lohnt

Studienfinanzierung

 

Die Studiengebühren betragen 590 € pro Monat (für Nicht-EU/Nicht-EWR-Studierende 620 € pro Monat). Diese monatlichen Kosten sind für den gesamten Zeitraum des Studiums festgeschrieben. Zusätzlich werden zu Studienbeginn 350 € Immatrikulationsgebühr (750 € Nicht-EU/Nicht-EWR-Studierende) erhoben.

Diese Investition lohnt sich, denn es erwartet Sie ein qualitativ hochwertiges Studium mit marktgerechter Ausbildung. Zudem ermöglichen wir Ihnen einen frühen Eintritt in das Berufsleben. Im Vergleich zu praxisfernen und wenig strukturierten Bildungseinrichtungen verlieren Sie bei uns keine Zeit.

Stipendien und Stiftungen

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen) hat einen Überblick über Stiftungen und  Förderwerke , die Stipendien vergeben erstellt:

Hier finden Sie Links zu wichtigen deutschen Stiftungen:

Stipendien für internationale Studierenden vom DAAD

Studierende können ein Stipendium für ein Jahr vom DAAD erhalten. Die Stipendiendauer kann unter Umständen auch verlängert werden.

Für Mehr Informationen kontaktieren Sie bitte den DAAD

Deutscher Akademischer Austauschdienst
Kennedyallee 50,
53175 Bonn
Tel. +49 228/8820
Fax: +49 228/882444

BAFöG für deutsche Studierende

Deutsche Studierende können BAFöG beantragen. Dieses kann für die gesamte Studienzeit gewährt werden. Fall Studierende ein Auslandssemester absolvieren möchten, müssen Studierende mindestens 6 Monater vorher BAFöG beantragen.  

Mehr Informationen dazu finden Sie beim Studentenwerk Berlin.

So finanziert sich Leonie ihr Studium

Leonie

Mein Name ist Leonie, ich bin 21 Jahre alt und komme aus Deutschland.

Ich studieren den englischsprachigen Bachelor-Studiengang “International Hotel Management”an der Dresden School of Management.

Um mein Studium zu finanzieren, nehme ich den KfW-Studienkredit in Anspruch. Zusätzlich fing ich nach Studienbeginn schnell an in einer Hotelkette in der Nähe des Campus zu jobben. Dort arbeite ich im Service. Mein 6-wöchiges Praktikum konnte ich auch dort absolvieren. Das gab mir die Möglichkeit andere Abteilungen und Mitarbeiter kennen zu lernen und mich noch mehr ins Hotel-Team zu integrieren. Dank meines Nebenjobs habe ich auch neue Freunde in Dresden kennengelernt.

Sicher ist es nicht immer einfach die Balance zwischen Arbeit, Studium und Privatleben zu wahren. Ich musste im ersten Semester oft auf Parties oder Heimfahrten am Wochenende verzichten. Andererseits konnte ich von meinen Praxiserfahrung aus meiner Nebentätigkeit profitieren.