Diese Website nutzt Cookies.

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.                             

News Detail

"Tourismus in Zeiten des (Klima)Wandels“...

...unter diesem Motto stand der 22. Tourismusgipfel des Bundesverbandes der deutschen Tourismuswirtschaft e.V. am 4. November 2019 im Hotel Adlon Kempinski Berlin. Mit dabei waren erstmalig auch Studierende der Dresden School of Management

Neben wichtigen Vertretern der Tourismusbranche dürften am 22. Tourismusgipfel des  Bundesverbandes der deutschen Tourismuswirtschaft e.V. auch erstmals Studenten "Internationales Tourismus- & Eventmanagement" der SRH Dresden und Berlin teilnehmen . Auf dem Programm standen spannende Podiumsdiskussionen zu den Themen „Weltklima und Reisen“, „Wert der Pauschalreise“ und „Heimaturlaub“. Außerdem fand ein politisches Zwiegespräch zum Thema „Freiheit des Reisens“ und die Verleihung des Goldenen Koffers statt, der junge, innovative Start-Ups auszeichnet. Während des Berliner Abends bot sich zudem die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und interessante Gespräche zu führen. Vielen Dank an Frau Prof. Dr. Carstensen, die es den Studierenden ermöglicht hat, an diesem exklusiven Format teilzunehmen.

Mehr zum Studiengang "Internationales Tourismus- & Eventmanagement"

Unser Kontakt

Prof. Dr. rer. nat. Ines Lolo Britta Carstensen

Professorin

Professorin für Nachhaltigkeits- und Innovationsmanagement
Telefon +49 351 407617-45 E-Mail schreiben