Diese Website nutzt Cookies.

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.                             

News Detail

Studierende der Dresden School of Management erkunden den Flughafen Berlin Brandenburg (BER)

Im Rahmen der Vorlesungsreihe "Airport Campus" setzten sich die Studierenden im Rahmen des Moduls "Verkehrsträgermanagement" mit dem Thema " Flughäfen als Städte der Zukunft" auseinander.

Am 15. Oktober 2019 fuhren Studierende der Fachrichtungen "Internationales Tourismus- & Eventmanagement" und "Internationales Hotelmanagement" zum noch uneröffneten Flughafen Berlin Brandenburg und beteiligten sich dort an der Vorlesungsreihe "Airport Campus". Schwerpunkt in diesem Jahr war Airport Cities - Flughäfen als Städte der Zukunft. In gut 90 Minuten erfuhren die Studierenden vom Referent Christoph Hansel, Leiter der Unternehemnsentwicklung und Infrastrukturmanagement des Flughafen Berlin Brandenburg, welche Impulse Fkughäfen für das unmittelbare Wirtschaftsumfeld geben, welche Voraussetzung für die Entwicklung von Airport Cities gegeben sein müssen und welche Stratgei für den BER geplant ist. Im Anschluss konnten die Studierenden an einem Terminal-Rundgang teilnehmen und exklusive Vorabeinblicke erhalten.

Unser Kontakt

Prof. Dr. rer. nat. Ines Lolo Britta Carstensen

Professorin

Professorin für Nachhaltigkeits- und Innovationsmanagement
Telefon +49 351 407617-45 E-Mail schreiben