Diese Website nutzt Cookies.

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.                             

News Detail

Neues Studienprogramm Digital Business Management

Ab dem Wintersemester 2021/22 bietet die SRH Dresden School of Management den zukunftsorientierten, englischsprachigen Master-Studiengang Digital Business Management an. Interessenten können zwischen den Spezialisierungen Cyber Security & Software Engineering wählen.

Warum brauchen Unternehmen Absolventen aus diesem Studiengang?

Die digitale Transformation stellt Unternehmen aller Branchen vor erhebliche strategische, technologische, wirtschaftliche und kommunikativ-integrative Herausforderungen. Diese Unternehmen benötigen daher Fach- und Führungskräfte, die über ein hohes Maß an methodischen und innovativ-kreativen Kompetenzen verfügen, um unkonventionelle und neue Lösungen für diese und noch unbekannte Herausforderungen entwickeln zu können.

Was sind die Inhalte des Studienganges?

Der Studiengang Digital Business Management (M. Sc.) bereitet Studierende darauf vor, Digitalisierungsstrategien für Unternehmen zu konzeptualisieren und zu implementieren. Durch das Studium eignen sie sich Methoden zur Entwicklung und Steuerung von Unternehmen sowie die Techniken und Instrumente des Innovations-, Organisations-, Prozess- und Change Managements an.

Die Highlights des Studienganges bestehen in den Schwerpunktmodulen zu Transformationsstrategien und -methoden, in den Wahlpflichtmodulen (Spezialisierungen) sowie der interdisziplinären und internationalen Ausrichtung. Somit erwerben Master-Studierende fundierte Kompetenzen in modernen Führungs- und Beratungsmethoden, um nach ihrem Abschluss Teams zu führen und Funktionen im Transformationsmanagement und an bedeutenden Schnittstellen, z. B. im Business Development, in der Produktentwicklung, im IT-Management und im Marketing, angemessen zu besetzen.

Unser Ziel ist es, Studierende dazu zu befähigen, sie zum Experten für Digital Business, Digital Marketing, IT Management, IT Security, Software Engineering oder Product & Service Engineering zu machen - und damit Unternehmen erfolgreich in die digitale Zukunft führen zu könne.

 

Alle Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Studiengangsseite.