Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Detail

Matchmaking: Steuerungsinstrument für Interaktion und Netzwerkbildung

Prof. Dr. Dirk Hagen, Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Eventmanagement veröffentlichte gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Luppold, Studiengangsleiter an der DHBW Ravensburg einen Beitrag im Fachbuch „Event und Erlebnis – Stand der Perspektiven der Eventforschung“, herausgegeben von Cornelia Zanger.

Unter dem Titel „Matchmaking: Steuerungsinstrument für Interaktion und Netzwerkbildung – Ansatz zur Incentivierung und Emotionalisierung“ beschäftigt sich der Artikel mit dem Abgleichen von ähnlichen Interessen von Teilnehmern und wie sich Kontakte so gezielt steuern lassen. Erschienen ist das Buch im Springer Gabler Verlag.

Unser Kontakt

Prof. Dr. Dirk Hagen

Professor

Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Eventmanagement
Telefon +49 (0)30 374 374 410 E-Mail schreiben