Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Detail

Influencer und Künstliche Intelligenz - Nur Hype oder die Zukunft des Marketing

Kurz nach Semesterstart begaben sich die Studierenden „Internationales Marketingmanagement“ auf ihre erste Exkursion zum SRH Expertentalk nach Berlin.

Die Studierenden „Internationales Marketingmanagement“ auf machten sich Anfang November auf den Weg in die Hauptstadt. Ziel war das Gasometer Berlin in Schöneberg. Dort nahmen sie am SRH Expertentalk zum topaktuellen Thema „Businessmarketing mit Influencern und Künstlicher Intelligenz“ teil.

Im Vorfeld erlebten sie noch die tolle Ausstellung "EY ALTER" bevor sie im Rahmen der Veranstaltung diskutierten, ob sich hinter dem Geschäftsmodell des Influencer-Marketing nur ein Hype oder die Zukunft des Marketing verbirgt und ob dadurch die klassischen Marketingabteilungen bald überflüssig werden. Auch über die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz für das Marketing wurde gesprochen und in welchem Verhältnis Influencer-Marketing und KI-Datenanalyse zueinander stehen.

Fazit: Auf menschliche Marketingmanager wird man auch zukünftig nicht verzichten können, jedoch wird sich das Berufsbild weiterhin wandeln und zukünftig noch mehr technisches Verständnis verlangen.

Anforderungen auf die auch unser Bachelor-Studiengang "Internationales Marketingmanagement" vorbereitet.

 

 

 

Unser Kontakt

Prof. Dr. Sandra Rochnowski

Studiengangsleiterin

Studiengangsleiterin Internationales Marketingmanagement
Professorin für Tourismus mit dem Schwerpunkt Hotelmanagement
Telefon +49 351 407617-42 E-Mail schreiben