Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Hotelfachschule

Von bestem Ruf
Unsere moderne Hotelfachschule

Die professionelle und individuelle Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt

In unserer Hotelfachschule bieten wir seit über 20 Jahren die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt für das Hotel- und Gaststättengewerbe an. Das spricht für sich – und für die Qualität dieses Studiengangs. Einzigartig deutschlandweit ist bei uns die Möglichkeit, die Weiterbildung auch berufsbegleitend mit staatlichem Abschluss zu absolvieren.

Ob Vollzeit oder berufsbegleitend – das Konzept ist immer praxisnah, modern und individuell: Wir vermitteln fundiertes Praxiswissens für Hotelfachleute, Restaurantfachlaute oder Köche, die aufsteigen oder aus dem operativen Geschäft der Hotellerie /Gastronomie aussteigen möchten.

Sie sind interessiert? Informieren Sie sich über Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten:

Hotelbetriebswirt/in Vollzeit
Hotelbetriebswirt/in Online (berufsbegleitend)
Hotelbetriebswirt/in + Bachelor

Zusätzlich bieten wir unseren Betriebswirten, Studierenden und externen Interessenten auch Zusatzqualifikationen wie Hotelmarketing-Schulungen oder Vorbereitungskurse für den Ausbilderschein an.

Last but not least beraten wir mit HAD Consult Unternehmen in Sachen Servicekompetenz. Zu unseren Kunden gehören Kliniken, Restaurants und Hotels aus ganz Deutschland.

Raus in die Praxis – die Projekte Weiterbildung mit Praxisbezug

Im 2. Jahr erstellen unsere angehenden Hotelbetriebswirte eine Unternehmenskonzeption mit Business Plan. Dabei bearbeiten sie ausschließlich Themen, die direkt aus der Praxis kommen. Mit Kooperationspartnern wird beispielsweise die Gründung eines Katzencafes oder die Erweiterung eines Bankett-Bereichs in einem Hotel geplant. Oder es wird erörtert, ob sich die Gründung eines Hotels überhaupt lohnt.

In jedem Jahr sind die Aufgaben anders – aber immer vielfältig und anspruchsvoll. Herausfordernd und motivierend zugleich ist dabei, dass es sich um reale Aufgabenstellungen handelt, die für reale Auftraggeber geplant und umgesetzt werden. Viele dieser heutigen Auftraggeber sind frühere Absolventen unserer Hotelfachschule. Sie alle unterstützen diese erstklassige Vorbereitung auf die Praxis.

In den Startlöchern – der neue Lehrplan Und wir entwickeln mit

Seit nunmehr zwei Jahren arbeiten Vertreter von Fachschulen im Auftrag des Sächsischen Kultusministeriums an einem neuen Lehrplan für die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt. Dabei sind wir die einzige private Fachschule, die sich hier engagiert. Denn es ist uns besonders wichtig, für unsere zukünftigen Betriebswirte einen modernen und praxisorientierten Lehrplan zu entwickeln. Der neue Lehrplan wird voraussichtlich im Sommer 2017 in Kraft treten.

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Martina Lehnhardt

Martina Lehnhardt

Fachleiterin Hotelbetriebswirt Vollzeit

Dozentin
Telefon +49 351 407617-40 E-Mail schreiben
Jana Müller-Nestmann

Jana Müller-Nestmann

Fachleiterin Hotelbetriebswirt online

Koordination Sprachen, Dozentin
Telefon +49 351 407617-40 E-Mail schreiben
Susanne Seidenberg

Susanne Seidenberg

Hochschulverwaltung

Prüfungsbüro, Dozentin
Telefon +49 351 407617-40 E-Mail schreiben

Karin Zimmermann

Campusleitung

Leitung Hotelfachschule
Telefon +49 351 407617-70 E-Mail schreiben