Diese Website nutzt Cookies.

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.                             

Hochschule Projekte Gastreferentin beleuchtet mit Studierenden die Prozesse des Hoteleinkaufs

Gastreferentin beleuchtet mit Studierenden die Prozesse des Hoteleinkaufs Einen spannenden Praxiseinblick gab am 18. Mai 2018 Juliane Seidel, Hoteleinkäuferin für die Eurotours GmbH im Modul „Internationales Destinationsmarketing“.

 

Am Beispiel eines der größten Direktreiseveranstalter, mit mehr als 1,3 Mio. Gästen pro Jahr, zeigte sie die verschiedenen Perspektiven der Leistungsträger bei der Konzeption touristischer Angebote auf.

In einem anschließenden Workshop versetzten sich die Studierenden des deutsch- und englischsprachigen Bachelorstudienganges „Internationales Hotelmanagement“ selbst in die Rolle eines Hotels, eines Reiseveranstalters und einer Destination und betrachteten die Herausforderungen des Einkaufes aus der jeweiligen Perspektive.

 

 

 

 

Unser Kontakt

Prof. Dr. Hannes Antonschmidt

Head of study programme

Professur Internationales Hotelmanagement
Head of Programme "Internationales Tourismus- & Eventmanagement" DUAL
Telefon +49 351 407617-43 E-Mail schreiben
Zur Übersichtsseite